Wo den Schminktisch im Schlafzimmer hinstellen

Es ist nicht allzu schwierig zu entscheiden, wo die verschiedenen Möbelstücke in Ihrem Schlafzimmer platziert werden sollen: Halten Sie sich einfach an die Grundregeln der Raumgestaltung. Der Schminktisch ist eines der wichtigsten Möbelstücke, über dessen Platz Sie entscheiden sollten, bevor Sie etwas anderes verschieben. Aber wie genau entscheidet man, ob ein solcher Platz für den Schminktisch gut ist oder nicht? Da gibt es keine zwei Wege: Es braucht Erfahrung und Vorwissen, aber das wichtigste Element, das Ihnen helfen kann, die richtige Entscheidung für jeden Raum zu treffen, bleibt Ihr eigenes Geschmacksempfinden. Schauen wir uns an, was Sie beachten müssen, wenn Sie entscheiden, wo Sie den Schminktisch in Ihrem Schlafzimmer aufstellen wollen.

 

Es gibt keine Regeln – Entscheiden Sie, wo der Schminktisch stehen soll, je nach Ihrem eigenen Stil

Wo man die Kommode im Schlafzimmer aufstellt, hängt von den Bedürfnissen und Vorlieben des Einzelnen ab. Es gibt keine Regeln. Entscheiden Sie je nach Ihrem Stil, Ihrem Geschmack und den architektonischen Gegebenheiten des Raums, wo Sie die Kommode aufstellen möchten. Sie können ihn an einer Seite des Raumes aufstellen oder ihn zwischen zwei Stühlen platzieren, um sich zu schminken. Vergessen Sie natürlich nicht die Beleuchtung des Schlafzimmers, denn sie ist ausschlaggebend dafür, wie Sie beim Schminken vor dem Schminktisch mit Spiegel aussehen werden.

 

Wohin mit dem Schminktisch im Hauptschlafzimmer?

Meistens geht der Schminktisch diagonal von einer Ecke des Raumes zur anderen. Vor allem, wenn man dieses kleine Möbelstück hervorheben möchte. Dies kann auf verschiedene Weise geschehen, indem man verschiedene Eckmöbel kombiniert: zum Beispiel zwei oder drei rechteckige Stücke oder zwei übereinanderliegende Schränke.

 

Option: Schminktisch in die Nähe des Wohnungsfensters stellen?

Stellen Sie den Schminktisch in die Nähe des Fensters und sorgen Sie dafür, dass dieses Fenster weit geöffnet ist. Wenn Sie Ihr Zimmer am Abend zu besuchen, können Sie auf allen Licht zu Hause zu machen, breitete ein sauberes Tuch oder Vorhang auf dem Tisch und sehen Sie sich im Spiegel. Wenn Sie beobachten, Ihren Arbeitsplatz gibt Gesundheit, und bringt nur positive Emotionen, ist es möglich, vorzuschlagen, dass dies eine sehr gute Option.

 

Option: Der Schminktisch sollte in einer Ecke des Zimmers platziert werden

In den meisten Fällen sollten Sie den Schminktisch in die Ecke des Schlafzimmers stellen. Die Hauptsache ist, dass er nicht in der Mitte des Raumes steht. Diese Platzierung ermöglicht es, etwas Platz zu sparen – sie erleichtert die Reinigung, Beleuchtung und Luftzirkulation. Überlegen Sie sich genau, wie Ihr Zimmer eingerichtet ist, und entscheiden Sie dann, wie Sie den Schminktisch platzieren.

 

 

Wie viel Platz zwischen Schminktisch und Bett?

Oft wird zwischen Bett und Schminktisch wenig Platz gelassen oder sie werden sogar nebeneinander gestellt, damit der Wohnraum größer wirkt. Für eine komfortable Nutzung im Alltag ist dies jedoch nicht empfehlenswert, vor allem nicht für diejenigen, die tagsüber häufig von einem zum anderen gehen müssen (z. B. vom Schlafzimmer ins Bad). Vergessen Sie auch nicht, dass ein Schminktisch oft einen Spiegel hinter sich braucht, was schwierig ist, wenn er direkt neben einem Bett steht.

 

Wie viel Platz um den Schminktisch rundherum?

Auf alten Bildern sieht man manchmal Schlafzimmer mit einem Schminktisch an einer der Wände. Das passt aber nur selten in die heutige Raumgestaltung, wo es in der Regel eine klare Trennung zwischen Bad und Schlafbereich gibt. Da der Schminktisch dazu dient, sich für den Tag fertig zu machen, ist es besser, ihn so zu platzieren, dass die Person, die davor sitzt, den Blick auf ein schönes Bild oder etwas Ruhiges hat, wenn sie sich schminken will.

Redaktion
Letzte Artikel von Redaktion (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*